Spurensuche im Winterwald

Im verschneiten Winterwald kann man jetzt Spuren von Tieren entdecken, deren Anwesenheit einem sonst meist verborgen bleibt.

Das Reh scharrt nach Fressbarem, das Eichhörnchen knabbert Tannenzweige ab, in den laublosen Bäumen sieht man Spechthöhlen und Horste von Greifvögeln.

Der Zoologe Tobias Kamer veranstaltet Führungen durch den Winterwald und erzählt, wie man solche Spuren findet und erkennt.

Redaktion: Doris Rothen