Tipps für einen unfallfreien Skitag

Pro Tag verletzen sich auf der Skipiste 1000 Menschen. 100‘000 sind es pro Wintersaison. Darum: Passen Sie ihre Ausrüstung den Wetterverhältnissen an. Eine regelmässige Kontrolle der Bindung, der Skikanten und Beläge lohnt sich. Eine gute allgemeine körperliche Fitness ist wichtig.

Ein Rat vorweg: Statistisch gesehen passieren die meisten Unfälle am Anfang oder Ende eines Skitages und am dritten Tag.

Autor/in: Dr.med. Ursula Imhof, Sportärztin, Moderation: Regi Sager, Redaktion: Brigitt Flüeler