Update für die «SRF bewegt»-App ist da

Die kostenlose «SRF bewegt»-App hat ihre erste Optimierung bekommen. Die Distanzmessung, die in der ersten Ausgabe noch auf einen Durchschnittswert ausgelegt war, wurde optimiert. Das Update ist bereits für das Android- System erschienen. Für das IOS- System folgt es.

App auf dem Handy.
Bildlegende: Das «SRF bewegt»-App ist jetzt noch besser. SRF

Im «Ratgeber» erklärt Produzent Marcel Hähni, wie man zum Update der Gratis-App kommt und warum auch das «mogeln» beim Metersammeln helfen kann.

Redaktion: Marcel Hähni