Vitamin D: stark dank Sonne

Die ganze Schweiz kommt im Moment in den Genuss der Sonne. Diese wärmt, lässt gedeihen und hebt die Stimmung. Und sie ist gesund! Der Körper braucht das Sonnenlicht zum Beispiel, um das wichtige Vitamin D umzusetzen.

Sonnenstrahlen machen glücklich und gesund: Dank ihnen kann unser Körper Vitamin D entwickeln.
Bildlegende: Sonnenstrahlen machen glücklich und gesund: Dank ihnen kann unser Körper Vitamin D entwickeln. colourbox.com

Aber erwischt man auch gesunde Sonnenstrahlen, wenn man in der verglasten Veranda oder im Auto sitzt? «Nein», sagt DRS-Ratgeber-Ärztin Ursula Imhof. Diese Tipps muss man beachten:

  • Durch Glasscheiben kommt zwar Wärme, jedoch keine UV-Strahlung. Diese braucht der Körper aber, um Vitamin D umzusetzen.
  • Auch Sonnencrème blockt die meisten UV-Strahlen ab. Sie ist jedoch als Schutz vor Sonnenbrand unverzichtbar.
  • 10-15 Minuten Sonne im Gesicht und auf den Armen pro Tag reichen für die Gesundheit.

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Brigitte Wenger