Wenn Stress zur Erschöpfung wird

Tempo und Effizienz prägen unseren Arbeitsalltag. Was die einen stresst, ist den anderen Motivation. Arbeitsüberlastung hält aber kaum jemand auf die Dauer aus und macht krank.

Wann ist es an der Zeit, die Notbremse zu ziehen, damit man nicht in eine Erschöpfungsdepression mit fatalen Folgen rasselt?

Viktor Meyer, Psychiater und Psychotherapeut über Warnsignale, die ein Burnout ankündigen.

Moderation: Joelle Beeler, Redaktion: Christine Hubacher