Wie mache ich einen Weihnachtsbaum länger haltbar?

Das Schicksal eines jeden Weihnachtsbaums ist, dass er eines Tages nadelt. Damit er in der Zeit, in der er in der guten Stube steht, keine Nadeln verliert, dafür gibt es unter anderen diese Tipps:

Bildlegende: Colourbox
  • Schneiden Sie den Baum noch einmal an, bevor Sie ihn in den Christbaumständer stellen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Baumrinde bis ganz unten intakt ist. Ohne Rinde kann der Baum kein Wasser aufziehen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Baum keinen Kälte-Wärme-Schock hat, d.h. stellen Sie den Baum zuerst in die Garage oder in den Keller, damit er sich akklimatisieren kann.

Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: Jürg Oehninger