Wohin mit der Katze während der Ferien?

Mit unschöner Regelmässigkeit füllen sich in der Ferienzeit die Tierheime mit unerwünschten Katzen, Meersäuli, Hunden. Rechtzeitig für eine gute Lösung zu sorgen, gehört aber zu den Pflichten jedes Heimtierhalters.

Bildlegende: colourbox

«Katzen fühlen sich am wohlsten, wenn sie während der Abwesenheit ihrer Besitzer in der angestammten Umgebung betreut werden können», sagt die Tierärztin Myriam Schärz. Findet sich niemand aus der Nachbarschaft dafür, so bieten auch zahlreiche private Organisationen diesen Service an, oft inklusive Pflanzengiessen und Briefkastenleeren.

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Doris Rothen