Ai Weiwei - Künstler und Kämpfer

  • Mittwoch, 30. Dezember 2009, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 30. Dezember 2009, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 30. Dezember 2009, 22:06 Uhr, DRS 2

Seit einiger Zeit kämpft der bekannte chinesische Künstler und Architekt Ai Weiwei für die Aufklärung der tödlichen Folgen des grossen Erdbebens in China für zahlreiche Schulkinder. Dabei wurde er Opfer der Polizei.

Sein politisches und gesellschaftliches Engagement gefiel den chinesische Behörden nicht. Die Folge: Weiwei erlitt bei einem Polizeieinsatz aufgrund von Recherchen zum Erdbeben eine Gehirnblutung.  

Ai Weiwei ist vor allem durch die letzte Documenta einem grösseren Publikum bekannt geworden; damals brachte er 1000 Chinesen nach Kassel, die dort den Alltag beobachteten.

Anlässlich seiner grossen Ausstellung im Münchner Haus der Kunst hat Barbara Basting den Künstler getroffen.

Erstausstrahlung: 8. Oktober 2009

Autor/in: Barbara Basting