Begegnungen: Wim Wenders und sein Film «Pina»

  • Freitag, 30. Dezember 2011, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. Dezember 2011, 10:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 30. Dezember 2011, 22:06 Uhr, DRS 2

Jahrelang hat Wim Wenders nach einer Möglichkeit gesucht, die Arbeit der Tanztheaterpionierin Pina Bausch filmisch adäquat umzusetzen. Und ausgerechnet, als er mit den neuen 3D-Verfahren endlich einen Weg gefunden hatte, ist sie gestorben.

Wim Wenders bei den Dreharbeiten zu «Pina».
Bildlegende: Wim Wenders bei den Dreharbeiten zu «Pina».

Nun ist «Pina» zur postumen Hommage des Filmemachers und der Mitglieder der Pina-Bausch-Company an ihre Freundin geworden - und zugleich der erste Arthouse-Dokumentarfilm in 3D.

(Erstausstrahlung am 15. April 2011)

Autor/in: Michael Sennhauser