Das taumelnde Europa vor dem 1. Weltkrieg

  • Montag, 31. August 2009, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 31. August 2009, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Montag, 31. August 2009, 22:06 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 1. September 2009, 0:30 Uhr, DRS 2

Die Jahre vor dem Ersten Weltkrieg entsprechen in vieler Hinsicht nicht der beschaulichen Belle Epoque. Zwischen 1900 und 1914 prägten rasante und tief greifende Umbrüche die Länder Europas - ganz ähnlich, wie dies heute der Fall ist.

Die Zeit nach der vorletzten Jahrhundertwende ist mit unserer Gegenwart zu vergleichen: Unsicherheit, Terror und Erregtheit prägten damals das Zeitgefühl. Der Wiener Historiker Philip Blom hat sich mit diesem Zeitabschnitt auseinandergesetzt. 

Autor/in: Ina Boesch