Der Krimi - ein Gespräch mit Mitra Devi und Sunil Mann

  • Mittwoch, 17. April 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 17. April 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 17. April 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Kaum eine Literaturform ist beliebter als der Kriminalroman. Warum ist das so? Und worin liegt der Reiz des Krimis für den Autor und für den Leser? Reflexe geht diesen Fragen im Gespräch mit zwei Krimiautoren nach.

Hat den Zürcher Krimipreis gewonnen: Mitra Devi
Bildlegende: Hat den Zürcher Krimipreis gewonnen: Mitra Devi

Warum hält sich eine Sendung wie Tatort über 40 Jahre im Fernsehprogramm? Warum sind Geschichten mit Mord so viel spannender als Geschichten ohne Mord? Und worin liegt die Faszination Krimi für den, der sie schreibt?

Aus Anlass der Criminale 2013, die dieses Jahr in der Schweiz stattfindet, unterhält sich Literaturredaktor Michael Luisier mit Leuten, die den Krimi aus erster Hand kennen: mit der Krimiautorin Mitra Devi, die mit ihrem neuen Krimi «Der Blutsfeind» soeben den Zürcher Krimipreis gewonnen hat, und mit Sunil Mann («Uferwechsel»), dem diese Auszeichnung vor zwei Jahren zuteil geworden ist.

Autor/in: Michael Luisier