Der Vater des «Postdramatischen Theaters»

Mit seiner Studie «Das postdramatische Theater» hat der deutsche Theaterwissenschaftler Hans-Thies Lehmann einen Bestseller geschrieben. Das Buch wurde seit 1999 in gegen 20 Sprachen übersetzt, hat hitzige Kontroversen ausgelöst und Fans auf der ganzen Welt gefunden.

Im Rückblick auf diese Erfolgsgeschichte erklärt Hans-Thies Lehmann, dass nicht einmal er selbst mit einer solchen Entwicklung gerechnet hätte.