Die schöne böse Welt des Vladimir Nabokov

  • Donnerstag, 20. März 2008, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 20. März 2008, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 20. März 2008, 22:06 Uhr, DRS 2

Der Schriftsteller Vladimir Nabokov ist immer für einen Skandal gut. Das zeigt auch das jüngste Buch über den berühmt-berüchtigten «Lolita»-Autor, mit dem Titel «Solus Rex - die schöne böse Welt des Vladimir Nabokov».

Autor ist der schon mit vielen Preisen bedachte Literaturwissenschaftler und Essayist Michael Maar. Er gehört zu den interessantesten Spurensuchern im Universum von Nabokov. Mit Michael Maar unterhält sich Peter Burri.