Ein kulturpolitischer Blick auf China

Die Festnahme Ai Weiweis und weiterer Regierungskritiker in China hat Anfang April einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Andrea Riemenschnitter, Professorin für Sinologie an der Universität Zürich, über Kunst in China, den asiatischen Geisterfilm, die Peking-Oper und neue chinesische Musik.

Moderation: Sascha Renner, Redaktion: Sascha Renner