Endspiel – Raymond Carvers letzte Gedichte

  • Donnerstag, 5. September 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 5. September 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 5. September 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Raymond Carver war der Meister der modernen amerikanischen Short Story. Weniger bekannt ist er als Lyriker. Als der Schriftsteller 1988 erfuhr, dass er nur noch wenige Monate zu leben hätte, wusste er, dass ihm nur noch Zeit für Gedichte blieb.

Raymond Carver.
Bildlegende: Raymond Carver. Wikimedia Commons

In Carvers letzten Gedichten findet sich alles, was auch seine Erzählungen auszeichnet: Unerwartete Wendungen, die Lakonie, die Aura des Raums der Imagination. Am meisten überrascht die Gelassenheit, die der schwer lungenkranke Autor in seinem letzten Buch «Ein neuer Pfad zum Wasserfall» gezeigt hat.

Zu Gast im Studio ist Elisabeth Bronfen, Buchautorin, Kulturwissenschaftlerin und Professorin für englische und amerikanische Literatur an der Universität Zürich.

Buchhinweis:
Raymond Carver. Ein neuer Pfad zum Wasserfall. Gedichte. Aus dem Amerikanischen von Helmut Frielinghaus. S. Fischer, 2013.

 

Autor/in: Heini Vogler