Gerhard Richters Verwandlungen

  • Montag, 27. Januar 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 27. Januar 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Montag, 27. Januar 2014, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Gerhard Richter gilt als unglaublich vielseitiger Künstler und als unglaublich beliebt. Das Kunstmuseum Winterthur zeigt momentan seine neuesten Arbeiten.

Gerhard Richter in seiner Ausstellung «Streifen und Glas» im Kunstmuseum Winterthur.
Bildlegende: Gerhard Richter in seiner Ausstellung «Streifen und Glas» im Kunstmuseum Winterthur. Keystone

Gerhard Richters Werk schlägt Haken, nimmt unerwartete Wendungen und erzielt dennoch Höchstpreise auf dem Kunstmarkt. Seien es Richters neue Historienbilder im Baader-Meinhof-Zyklus, seien es die unscharf abgemalten Fotoschnappschüsse oder abstrakte Farbfelder.

Richter, der 2012 seinen 80. Geburtstag feierte, ist Trumpf. Was ihn bewegt, und welche Abzweigung auf dem Highway der Kunst er als nächstes nimmt, erzählt der Künstler in der Sendung mit Ellinor Landmann.

Autor/in: Ellinor Landmann