«Gloria» - eine Frau lässt sich nicht unterkriegen

  • Donnerstag, 12. September 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 12. September 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 12. September 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Ob eine geschiedene Frau Mitte Fünfzig ihr Glück in Santiago de Chile sucht oder in Zürich macht keinen Unterschied. Und doch erzählt der chilenische Filmregisseur Sebastián Lelio die Geschichte seiner «Gloria» mit mehr Feuer, Witz und Hingabe, als es uns hierzulande gelungen wäre.

In Berlin mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet: Paulina García als Gloria.
Bildlegende: In Berlin mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet: Paulina García als Gloria. Filmcoopi

Die hinreissende Hauptdarstellerin Paulina García hat für ihre Gloria an der letzten Berlinale den silbernen Bären gewonnen und am Filmfestival in Locarno wurde sie im Handumdrehen zum Publikumsliebling. Zusammen mit Regisseur Lelio gibt Paulina García Michael Sennhauser Auskunft über Frauen als Hoffnungsträgerinnen, Sex unter älteren Leuten und die Verschmitztheit der Kunst.

Autor/in: Michael Sennhauser