Herr P. kocht Gegensätze ein: Polke im Kunsthaus Zürich

2005 präsentierte das Kunsthaus Zürich eine grosse Ausstellung des jetzt verstorbenen Künstlers Sigmar Polke. 70 Werke waren zu sehen unter dem Titel: «Sigmar Polke: Werke und Tage».

Die Ausstellung zeigte das bildnerische Universum des Herrn Polke in seiner Vielschichtigkeit, schillernd und hochgradig irritierend. Franziska Baetcke hat sich damals darüber mit der Kuratorin Bice Curiger und der Kunsthistorikerin Ulli Seegers unterhalten.

Erstausstrahlung: 18. April 2005

Autor/in: Franziska Baetcke