Im Trend: Audiotouren in Theater

  • Dienstag, 17. September 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 17. September 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 17. September 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Menschen mit Kopfhörern sind ein gewohntes Bild im Alltagsleben. Manchmal allerdings benehmen sie sich eigenartig oder tauchen als Gruppe auf: Gut möglich, dass sie dann Teil eines Theaters sind.

Stefan Keagis Audiowalk «Remote Basel»: Ein Kino im Kopf.
Bildlegende: Stefan Keagis Audiowalk «Remote Basel»: Ein Kino im Kopf. Tobias Brenk

Immer mehr Theatervorstellungen finden nicht mehr in konventionellen Theaterraum statt, sondern erobern sich den öffentlichen Raum. Fiktion und Realität vermischen sich dabei und die Zuschauer werden zu Akteuren.

Theaterschaffende wie Stefan Kägi und Bernhard Mikeska haben theatrale Audiowalks zu einer eigenen Kunst entwickelt. Gerade sind von ihnen zwei neue Arbeiten in Basel und Zürich zu sehen, in denen sie das Publikum mit Kopfhörern auf Entdeckungsreise durch die Stadt schicken.

Autor/in: Dagmar Walser