Ist die Krise eine Chance zur Selbstständigkeit?

Wir befinden uns in einer Art «Blindflug», sagt der Sozialpsychologe Harald Welzer. Es herrscht Ratlosigkeit - beim sogenannten einfachen Bürger bis zu den Eliten der Manager- und Politikerebene. Doch genau dass sei die Chance, sagte Welzer.

Die Akteure in der gegenwärtigen Wirtschaftskrise tappen eher im Dunkeln als dass sie entschieden Veränderungen ins Auge fassten. Diese Lähmung könnte nach Ansicht Welzers gleichwohl den Beginn einer Renaissance des Politischen markieren.