Klaus Maria Brandauer als Schweizer Spezialagent

  • Freitag, 4. Februar 2011, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 4. Februar 2011, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 4. Februar 2011, 22:06 Uhr, DRS 2

«Manipulation» feierte in Solothurn die Uraufführung - mit dabei war auch der österreichische Schauspieler Klaus Maria Brandauer. Er verkörpert im Film den Schweizer Staatsschützer Rappold, ein altgedienter Spezialagent.

Es hat lange gedauert von der Ankündigung der Verfilmung von Walter Matthias Diggelmanns «Das Verhör des Harry Wind» bis zur Premiere des fertigen Filmes mit dem Titel «Manipulation». Jetzt läuft die Schweizer Produktion im Kino.

Anlässlich der Uraufführung des Films in Solothurn hat Filmredaktor Michael Sennhauser den österreichischen Schauspieler getroffen und sich mit ihm über «Manipulation» unterhalten.