KulturNullZehn: Die KünstlerInnen - Wer bin ich?

Das Selbstverständnis und die gesellschaftliche Position der Künstlerinnen und Künstler scheinen heute so unklar wie noch nie. Sind sie die Seismographen der Gesellschaft? Müssen sie, um erfolgreich zu sein, vor allem gute Unternehmer sein? Ist politische Kunst heute noch möglich?

Über diese Fragen diskutiert Dagmar Walser mit der Performerin Marina Belobrovaja und dem Dokumentarfilmer Peter Liechti.

(Erstaustrahlung: 17. März 2010)

Autor/in: Dagmar Walser