Kunst-Trendsetter 2012: Berlin-Biennale und Paris-Triennale

  • Donnerstag, 24. Mai 2012, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 24. Mai 2012, 10:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 24. Mai 2012, 22:06 Uhr, DRS 2

Die Krise zwingt auch die Kunst zu Standortbestimmungen: Was kann sie der Gesellschaft heute noch bieten ausser Glamour und Auktionsrekorden? Zwei Grossveranstaltungen dieses Sommers zeigen: vieles. Die Berlin Biennale - schon im Vorfeld viel diskutiert - und die Pariser Triennale.

Beide kreisen nicht zufällig um die Frage des Raums und der Kunst.

Die Berlin Biennale etwa öffnet ihre Räume den Occupy-Aktivisten. Die Triennale geht behutsamer vor, ihr geht es um Nähe und Ferne im Zeitalter der Globalisierung. Barbara Basting hat beide Veranstaltungen besucht und mit den Kuratoren Artur Zmijewski und Okwui Enwezor gesprochen.

Autor/in: Barbara Basting