Mario Vargas Llosa - sein Werk und seine Rolle

  • Freitag, 8. Oktober 2010, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 8. Oktober 2010, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 8. Oktober 2010, 22:06 Uhr, DRS 2

Regula Renschler, Expertin für lateinamerikanische Literatur, über den diesjährige Literatur-Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa, sein Werk und seine Rolle als Politiker und Publizist.

Der Peruaner wurde mit Romanen wie «Die Stadt und die Hunde» und «Das grüne Haus» wurde er in den 1960er-Jahren als eine der wichtigsten Stimmen der lateinamerikanischen Literatur bekannt. Für Aufsehen sorgte er aber auch als Politiker; so kandidierte er 1990 - wenn auch erfolglos - für das Amt des peruanischen Präsidenten.

Autor/in: Franziska Hirsbunner