Musikerverträge: Jackpot oder Niete?

  • Donnerstag, 16. Mai 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 16. Mai 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 16. Mai 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Viele Musikerinnen und Musiker träumen von einem Plattenvertrag. Doch was steht drin? Und verstehen die Unterzeichnenden das?

Nicht einfach, bei den umfangreichen und komplizierten Verträgen einen Überblick zu kriegen.
Bildlegende: Nicht einfach, bei den umfangreichen und komplizierten Verträgen einen Überblick zu kriegen. Colourbox

Der Mythos vom dicken Plattenvertrag trieb ganze Musikergenerationen um. Die Realität ist viel prosaischer. Was tun, wenn einem die Platenfirma einen 70seitigen Vertrag in «business englisch» anbietet? Was bedeuten all die seltsamen Ausdrücke im Vertragsentwurf?

Marco Neeser weiss es. Er ist Rechtsanwalt in Zürich und Musiker («Swandive», «me.man.machine»). Mit ihm unterhält sich Raphael Zehnder über Rosinen und Wermutstropfen in Musikerverträgen.

Autor/in: Raphael Zehnder