Mythos und Modell - das Bauhaus wird 90

  • Mittwoch, 26. August 2009, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 26. August 2009, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 26. August 2009, 22:06 Uhr, DRS 2
    • Donnerstag, 27. August 2009, 0:30 Uhr, DRS 2

1933 wurde das deutsche Bauhaus von den Nationalsozialisten geschlossen. Die ehemalige Kunst- und Architekturstätte existierte gerade mal 14 Jahre lang. Doch der Mythos der Moderne ist auch 90 Jahre nach der Gründung ungebrochen.

Zum Jubiläum löst das Bauhaus dieses Jahr sogar eine regelrechte Euphorie aus. Der neue Direktor der Bauhaus-Stiftung in Dessau, Philipp Oswalt, möchte nicht von der Last des Kulturerbes erdrückt werden. Er betont darum den Modell-Charakter des Bauhauses. 

Einen Blick zurück wirft Oswalts Vorgänger Rolf Kuhn. Er erzählt, wie er in der DDR das Bauhaus zu einem heimlichen Denkort etabliert hat. 

Autor/in: Karin Salm