Neue Bücher von Martin Suter und Friederike Kretzen

  • Dienstag, 28. August 2012, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 28. August 2012, 10:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 28. August 2012, 22:06 Uhr, DRS 2

Liebesgeschichte, Thriller, Zeitreise und eine andere Art, die Welt zu sehen: Heute, am 28. August, erscheint Martin Suters neuer Roman «Die Zeit, die Zeit». Luzia Stettler und Hans-Ulrich Probst diskutieren das Buch zusammen mit Friederike Kretzens neuem Roman «Natascha, Véronique und Paul».

Schriftsteller Martin Suter in Zürich.
Bildlegende: Schriftsteller Martin Suter in Zürich. Keystone

Während Martin Suter den Buchhalter Peter Taler auf der Suche nach dem Mörder seiner Freundin die unheimlichen Seiten der Agglomeration entdecken lässt, schickt Friederike Kretzen Natascha, Véronique und Paul während eines heissen Sommers von der Gegenwart zurück in die Vergangenheit, in Zeiten, als die drei Freunde in Aufbruchsstimmung waren, sich in jugendlichem Überschwang ein Leben ohne Kunst, ein Leben mit Kompromissen, nicht vorstellen konnten. Die Frage allerdings ist: Was ist davon geblieben, was kann davon überhaupt bleiben?

Redaktion: Franziska Hirsbrunner