Neues von den Klassikern Raymond Chandler und Petros Markaris

  • Montag, 28. September 2009, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 28. September 2009, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Montag, 28. September 2009, 22:06 Uhr, DRS 2
    • Dienstag, 29. September 2009, 0:30 Uhr, DRS 2

Er sei wie sein Held: ein ruppiger Bursche. Das bekannte Raymond Chandler (1888-1959), der Vater des legendären Detektivs Philip Marlowe. Zum 50. Todestag des Autors sind die Marlowe-Romane neu herausgekommen.

Werner Morlang und Hardy Ruoss stellen einen davon vor: «Die Tote im See». Im weiteren besprechen sie den neuen Roman des Griechen Petros Markaris, Jahrgang 1937, der mit seinem Kommissar Kostas Charitos inzwischen auch zum modernen Klassiker geworden ist.

Buchtipp:

Raymond Chandler: Die Tote im See. Diogenes Verlag, 2009

Petros Markaris: Die Kinderfrau. Kostas Charitos, Band 6. Diogenes Verlag, 2009

Autor/in: Werner Morlang und Hardy Ruoss