Ry Cooder: Die Protestsongs des Meistergitarristen

  • Mittwoch, 26. Oktober 2011, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 26. Oktober 2011, 10:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 26. Oktober 2011, 22:06 Uhr, DRS 2

Ry Cooder ist ein «Musician's Musician», einer der stilbildenden Gitarristen der Rockgeschichte, ein Weltmusiker bevor es dieses Etikett überhaupt gab. Er hat den Buena Vista Social Club produziert, mit Ali Farka Touré in Mali und mit den Rolling Stones musiziert.

Der Musiker Ry Cooder in Los Angeles, 2008.
Bildlegende: Der Musiker Ry Cooder in Los Angeles, 2008. Keystone.

Cooder ist mittlerweile 64 Jahre alt, aber kein bisschen milde geworden. Sein neustes Werk «Pull up some dust and sit down» ist eine Sammlung bitterböser Protestlieder.

Der Schweizer Gitarrist Hank Shizzoe im Gespräch über den Musiker Cooder und sein Werk.

Autor/in: Eric Facon