Spoken Word - die mündliche Literatur

  • Freitag, 19. November 2010, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 19. November 2010, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Freitag, 19. November 2010, 22:06 Uhr, DRS 2

Literatur muss keine leise Angelegenheit sein - das zeigt die lebhafte Spoken Word Szene in der Schweiz, aber auch Erzähler wie Peter Kurzeck, die sich mit ihrer Sprache immer schon am Mündlichen orientiert haben.

Der deutsche Autor Peter Kurzeck hat schon einmal einen Roman frei für ein Hörbuch eingesprochen, ganz ohne Manuskript, und im Sommer diktierte er vor Publikum sein neustes Buch.

Auch der Schweizer Schriftsteller Guy Krneta spricht gerne laut vor sich hin beim Schreiben, und solche Formen sind, literaturgeschichtlich betrachtet, nicht ungewöhnlich.

Autor/in: Irene Grüter