Themenmorgen: Theater und Tribunal (2)

  • Freitag, 3. Mai 2013, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 3. Mai 2013, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 3. Mai 2013, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Regisseur Milo Rau inszeniert in Zürich einen fiktiven Prozess am Theater Neumarkt: Er stellt die «Weltwoche» vor Gericht. Prozess und Theater - wie stehen sie zueinander?

Schon Aischylos interessierte sich für die theatrale Form des Gerichts.
Bildlegende: Schon Aischylos interessierte sich für die theatrale Form des Gerichts. SRF

Ein Gerichtsprozess und ein Bühnendrama - auf den ersten Blick haben sie wenig miteinander zu tun. Doch schon im ältesten Theatertext unserer Kultur, in Aischylos' «Orestie», tagt ein Gericht.

Bis in unsere Tage lässt sich das Theater von der Form des Tribunals faszinieren und spielt Prozesse mit Vorliebe nicht bloss nach, sondern macht die Bühne selber zum Ort der Verhandlung.

Autor/in: Andreas Kläui