Von Mobbing und Widerstand

  • Mittwoch, 15. Dezember 2010, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 15. Dezember 2010, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 15. Dezember 2010, 22:06 Uhr, DRS 2

Der österreichische Autor Erich Hackl schreibt in seinen präzis recherchierten und konzentriert erzählten Romanen von tragischen Schicksalen kleiner Leute mit grossem Herzen.

Sein neuer Roman «Familie Salzmann» ist eine poetische und politische Chronik, ausgehend von einem Fall antisemitisch motivierten Mobbings in den 90er-Jahren.

Autor/in: Hans Ulrich Probst