Wolf Haas erzählt Sachen: «Brennerova»

  • Freitag, 17. Oktober 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 17. Oktober 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 17. Oktober 2014, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Keiner entdeckt im brutalen Alltag einen so schönen Sound wie Wolf Haas. Kein Wunder sind die Brenner Krimis des österreichischen Autors Kult. Jetzt liegt der neueste Band vor.

Wolf Haas im Rahmen an einer Lesung in Wien, August 2014.
Bildlegende: Wolf Haas im Rahmen an einer Lesung in Wien, August 2014. Keystone

Auch in der neusten Folge der Erfolgsserie rund um den grantigen Ermittler Brenner wendet Wolf Haas sein Erfolgsrezept an: Todesfälle, die als absurde Aphorismen daherkommen. Kurze Sätze, scharf wie Messer, die ohne Verb und Illusionen Lebensweisheiten auf den Punkt bringen.

Und doch ist in dem neusten Krimi «Brennerova» alles anders: Denn Brenner verliebt sich. Wie es dazu kam, wieso er ohne Computer nie Schriftsteller geworden wäre und was es mit dem Titel des neuen Bandes auf sich hat, darüber spricht Wolf Haas in Reflexe mit Michael Luisier.

Autor/in: Michael Luisier