Ziviler Widerstand gegen Berlusconi

  • Dienstag, 17. November 2009, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 17. November 2009, 11:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 17. November 2009, 22:06 Uhr, DRS 2

Der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi sorgt seit Monaten für peinliche Schlagzeilen. Die politische Opposition ist derweil weitgehend inexistent und mit eigenen Richtungskämpfen beschäftigt. Wie gehen die Bürgerinnen und Bürger mit dieser Situation um?

«Reflexe» stellt drei Personen vor, die je auf ihre Art Opposition leisten: mit Büchern, mit Kabarett, mit einem Film.

Seit drei Jahren betreibt Lorenzo Fadio den Kleinverlag «Chiarelettere». Ascanio Cellestini steht als Musiker und Kabarettist auf der Bühne und schreibt Bücher. Lorella Zanardo zeigt schonungslos das sexistische Frauenbild, das Italiens Fernsehen dominiert, in einem Dokumentarfilm.

Autor/in: Nadja Fischer