«Zürich wird zu wenig wahrgenommen»

  • Donnerstag, 30. Juni 2011, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 30. Juni 2011, 10:03 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 30. Juni 2011, 22:06 Uhr, DRS 2

Seit neun Monaten ist der neue Geschäftsführer Jens Schubbe im Amt, jetzt wird allmählich die Handschrift des Leiters des Collegium Novum in Zürich sichtbar. Eine Bilanz.

Jens Schubbe, der neue Leiter des Collegium Novum Zürich, kommt aus dem Konzerthaus Berlin und positioniert das renommierte Ensemble neu. Im Gespräch erzählt er von den Mentalitätsunterschieden zwischen der Schweiz und Deutschland, wo er das CNZ in Zukunft sieht - und ob Zürich ein gutes Pflaster für Neue Musik ist.