«Notting Hill Carnival»: Rio für Reggae-Fans

Am kommenden Sonntag, den 26. August, startet in London der alljährliche «Notting Hill Carnival». Bis zu einer Million Menschen machen diese Parade zum zweitgrössten Karneval der Welt - nach Rio.

Nicht in Rio, sondern in London.
Bildlegende: Nicht in Rio, sondern in London.

Während an der Parade vorallem Steelbands mit ihren Ölfässern zu hören sind, gibt's auf den 40 Bühnen und Open Air-Discos vor allem Dancehall und Reggae. Alles, was Rang und Namen in der englischen Reggae- und Dancehall-Szene hat, tritt an einem der beiden Tage am «Notting Hill Carnival» auf. DRS 3 Reggae Special spielt die aktuellen Hits der englischen Dancehall- und Reggae-Künstler und hat sich mit der Londoner DJ- und Radio-Legende David Rodigan über den Karneval und Reggae aus der UK unterhalten. Oben rechts findet ihr das ganze Interview angehängt.

Gespielte Musik

Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Lukas Wyniger