Studio One - die Meisterweke der 90er

Das legendäre Aufnahmestudio und Plattenlabel «Studio One» in Kingston hat sich - ähnlich wie Motown in Detroit - vor allem in den 60er und 70er Jahren mit zahlreichen internationalen Hits einen Namen gemacht.

Es gilt bis heute als eines der erfolgreichsten Reggaelabels. Dass «Studio One» aber auch in den 90er Jahren die Reggaefans mit einigen Meisterwerken beglückte, ist weniger bekannt.

Dazu gehört zum Beispiel ein Album des jamaikanischen Sängers Glen Washington, das Reggae Special heute ausführlich unter anderem vorstellt.

Gespielte Musik

Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Simon Steuri