1200 Jahre alter Plan: 20 Sekunden lang darf geschaut werden

  • Freitag, 12. April 2019, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 12. April 2019, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 12. April 2019, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Der berühmte St. Galler Klosterplan aus dem 9. Jahrhundert wird erstmals im Original der Öffentlichkeit gezeigt. Bundesrat Alain Berset eröffnet die neue Ausstellung «Wunder der Überlieferung» im Stiftsbezirk, der mit seinen Klosterbauten und der Stiftsbibliothek zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Der St. Galler Klosterplan wird erstmals im Orginal gezeigt
Bildlegende: Der St. Galler Klosterplan wird erstmals im Orginal gezeigt SRF
  • ZS: Neue Gipfelstation auf dem Titlis von den Architekten Herzog und de Meuron:
    Der Verwaltungsrat investiert 100 Millionen und an der Generalversammlung gibt es keine kritischen Fragen.
  • ZH: Der Umbau von Kongresshaus und Tonhalle Zürich braucht mehr Geld und mehr Zeit:
    Die Verantwortlichen der Tonhalle sind enttäuscht.
  • BE: Die Kleinkunstszene trifft sich in Thun:
    Auch an der 60. Künstlerbörse können sich wieder viele Künstler produzieren.

Moderation: Katrin Keller