Aargauer Regierung verschärft Regeln für «Homeschooling»

  • Freitag, 23. November 2018, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 23. November 2018, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 23. November 2018, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Eltern, die ihre Kinder zuhause unterrichten: Im Kanton Aargau sind die Hürden für den Heimunterricht sehr tief. Dies will die Regierung ändern - auch, weil die Zahl der Kinder, die keine öffentliche Schule besuchen, stetig ansteigt.

Eine Mutter mit ihrem Kind beim Lernen.
Bildlegende: Unterricht daheim statt in der Schule: In den Kantonen wird das ganz unterschiedlich geregelt. keystone/Symbolbild

Weitere Themen:

  • GE: FDP vertagt ihren Entscheid in der Affäre Maudet erneut.
  • BS: Gleiserneuerung: Der Platz vor dem Bahnhof SBB wird nächstes Jahr zur Grossbaustelle.
  • LU: Noch mehr Licht für Luzern: Die «Leuchtenstadt» macht ihrem Übernamen alle Ehre - mit einem Lichtfestival.

Autor/in: Vera Deragisch