Acht Meter langes Saurierskelett in Frick (AG) gefunden

  • Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

In einer Lehmgrube in Frick (AG) hat ein Grabungsteam das grösste je in der Schweiz gefundene, zusammenhängende Saurierskelett freigelegt. Das etwa acht Meter lange Skelett stammt von einem damals rund 25-jährigen Plateosaurus und lebte vor 210 Millionen Jahren.

Ein Plateosaurus spaziert durch den Wald.
Bildlegende: Etwa so könnte der Plateosaurus aus Frick ausgesehen haben. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zuger Gemeinden helfen dem Kanton bei seinen Sparanstrengungen. Sie leisten jedes Jahr mindestens 11,5 Millionen Franken zusätzlich.
  • Freiburger Kantonspolizei verstärkt sich mit Internetspezialisten und Finanzfachleuten.
  • Die Universität Neuenburg sichert sich gegen Plagiate ab. Das neue Reglement betrifft auch Publikationen von Professoren.

Moderation: Matthias Baumer