Bären als Tourismus-Motor für Arosa?

  • Samstag, 30. Oktober 2010, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 30. Oktober 2010, 12:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 31. Oktober 2010, 17:15 Uhr, DRS Musikwelle

Im Berner Bärenpark waren sie die Publikumsmagnete schlechthin: Die beiden Jungbären Urs und Berna. Bis etwa Frühling 2012 müssen die beiden den Bärenpark aber verlassen. Aus Platzgründen.

Besonderes Interesse an Urs und Berna bekundet nun der Tourismusdirektor von Arosa. Er wittert die grosse Chance, mit einem neuen Alpenbärenpark viel Geld zu verdienen. Die Bündner Kantonsbehörden hingegen sind skeptisch.

Beiträge

Moderation: Maria Lorenzetti, Redaktion: Roman Portmann