Beschränkung für ausländische Ärzte im Aargau

  • Mittwoch, 15. März 2017, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 15. März 2017, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 15. März 2017, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Ab sofort setzt der Kanton Aargau bei der Zulassung von Ärztinnen und Ärzten aus dem Ausland die strikten Bundesregeln um. Wer nicht in der Schweiz studiert hat oder mindestens drei Jahre Weiterbildung hier absolviert hat, erhält im Aargau keine Zulassung mehr. Die Qualität sei sonst bedroht.

Für ausländische Ärzte wird es schwieriger eine Praxis zu eröffnen.
Bildlegende: Für ausländische Ärzte wird es schwieriger eine Praxis zu eröffnen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • BS: Grosser Rat stutzt Einbürgerungsinitiative.
  • UR: Dem obligatorischen Gesetzesreferendum soll es an den Kragen gehen.
  • SO: In Grenchen wird die Altglassammlung abgeschafft.

Moderation: Jörg André