Das Ende der Wasserstadt in Solothurn

  • Donnerstag, 3. März 2016, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 3. März 2016, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 3. März 2016, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Eine zusätzliche Aareschlaufe, eine Insel, hunderte Wohnungen direkt am Wasser, Bootsanlegestellen, Restaurants, ein Hotel: Es bleibt wohl bei der Vision. Die rechtlichen Hürden seien zu hoch, sagt ein Gutachten der Solothurner Regierung. Die Fläche für die Wasserstadt lasse sich nicht einzonen.

Das Gesetz verbietet die Einzonung des Landes.
Bildlegende: Die Wasserstadt in Solothrun ist nicht machbar. zvg

Weiter in der Sendung:

BLS Cargo freut sich auf die Eröffnung des neuen Gotthardtunnels.

Ostschweizer Polizeidirektoren fordern vom Bund mehr Massnahmen im Asylwesen.

Abgewiesene Asylbewerber in Basler Matthäuskirche festgenommen.

Moderation: Matthias Baumer