Das Freiburger Jahrhundertbauwerk

Heute wird in Freiburg die Poyabrücke feierlich eingeweiht. Das Warten auf diese Brücke war lang: 1959 wurde in Freiburg erstmals davon gesprochen. Mit 850 Metern ist sie die längste Schrägseilbrücke der Schweiz, die Fahrbahn liegt 70 Meter über der Saane. Der Preis: 211 Millionen Franken.

Die längste Schrägseilbrücke der Schweiz.
Bildlegende: Die längste Schrägseilbrücke der Schweiz führt nach Freiburg. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Gemeinde Weiningen (ZH) gewinnt im Lärmkampf beim Ausbau Gubrist erneut vor Bundesgericht.
  • Neu gestaltete Wahlzettel im Kanton Zug sollen Missverständnisse verhindern.

Moderation: Matthias Baumer