Das Magazin - Appenzeller streichen Weichen weiss an

Die Hitze macht den Bahnen zu schaffen: Gleise verbiegen und dehnen sich und Weichen bekommen Probleme. Die Appenzeller Bahn reagiert und streicht die Weichen weiss an. Die Idee kommt aus Italien – und sie funktioniert. Das haben Versuche der Rhätischen Bahn im letzten Jahr gezeigt.

[00:02:35] Frauen im ewigen Eis
Das Projekt «Girls on Ice» will junge Frauen für Glaziologie und Bergsteigen begeistern. Diese Woche wird im Wallis eine Expedition durchgeführt. Frauen zwischen 15 und 17 wandern über Gletscher, übernachten in Zelten und entnehmen Eisbohrkerne.

[00:06:02] Signalkrebse für Edelrestaurant
Signalkrebse gefährden einheimische Tiere. Seit Jahren werden sie aus den Gewässern gefischt und danach entsorgt. «Schade», dachte der ein findiger Basler - und suchte nach einer Lösung.

[00:09:18] Der Eifelturm von Hägglingen
Vor 90 Jahren wurde in Hägglingen der Maiengrünturm gebaut. Nachdem in Paris der Eiffelturm die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich zog, wollte ein Wirt ebenfalls solch ein Bauwerk aufstellen. Der Turm wurde die Topattraktion in der Region. Nun ist er bedroht.

[00:12:22] Wiedervereinigung auf dem Platzspitz
In Zürich findet am Wochenende ein Wiedersehen der besonderen Art statt: Fast 30 Jahre nach dem Elend im weltweit bekannten «Needle Parc» werden hunderte ehemalige Drogensüchtige auf dem Platzspitz erwartet.

Autor/in: Reto Widmer