Das Magazin – Dicke Luft zwischen Basel und St. Louis

  • Samstag, 11. Mai 2019, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 11. Mai 2019, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 11. Mai 2019, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 12. Mai 2019, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Seit einigen Tagen fährt das Tram Nummer 3 nachts nicht mehr über die Grenze. Grund sind wiederholte Angriffe auf Tramführer. Die BVB fordert St. Louis zum Handeln auf. Dort versteht man die Aufregung jedoch nicht.

Ein Basler Tram unterwegs
Bildlegende: Bei der Eröffnung der verlängerten Tramlinie nach St. Louis war die Freude noch ungetrübt. Keystone

Weiter in der Sendung:

[00:03:34] BE: Das Psychiatrie-Projekt «AT Home»
Für Bern ist diese aufsuchende Jugendpsychiatrie etwas neues. Ein Team besucht und behandelt die Patienten hochfrequent und intensiv in dessen Umfeld. Dort gehört die Therapie auch hin, sagen die Experten.

[00:06:38] OS: Intelligenter Untergrund
St.Gallen ist eine intelligente Stadt, eine Smart City. Smart sind nicht nur die Stadtquartiere, intelligent ist auch der städtische Untergrund. Die Abwasserinfrastruktur wurde nämlich mit Sensoren ausgerüstet. So kann man automatisch die Regenklärbecken dosieren.

[00:09:20] AG: Zurück zur guten alten Kreuzung mit Ampeln
Der Aargau ist als Kreiselkanton bekannt. Nun findet allerdings ein Umdenken statt. Kreisel werden zurückgebaut und wieder durch Kreuzungen mit Ampeln ersetzt. Warum das? An Orten mit besonders viel Verkehr hat der Kreisel ein Problem. Er kann den Verkehr nicht bewältigen.

[00:12:01] ZH: Die Retter der offenen Rennbahn Oerlikon
Dem Radtempel mitten in Zürich drohte der Abbruch. Die IG Offene Rennbahn hat sich mit Erfolg für den Erhalt eingesetzt. Nun ist die Rennbahn saniert und steht für die neue Radbahnsaison bereit.

Moderation: Jörg André