Das Magazin – Die Zürcher Langstrasse wird zur «Fressmeile»

  • Samstag, 26. Januar 2019, 12:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 26. Januar 2019, 12:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Samstag, 26. Januar 2019, 17:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 27. Januar 2019, 17:20 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Es ist eine Entwicklung, welche die Quartierbewohner wenig begeistert: Die alten Läden verschwinden, an der Langstrasse machen sich Fast-Food-Ketten breit und die steigenden Mieten verdrängen das einheimische Gewerbe.

Leute vor einer Bar an der Langstrasse
Bildlegende: Die Langstrasse wird immer mehr zur Party- und «Fress»meile. Keystone

Weiter in der Sendung:

[00:03:59] Baselbieter Friedhöfe werden immer grüner
Es ist paradox: Obschon fast alle Gemeinden in der Region wachsen, werden die Friedhöfe in vielen Ortschaften immer leerer. Ursache hierfür ist die Tatsache, dass sich über 80 Prozent der Menschen in der Schweiz heute für eine Urnenbestattung anstelle eines klassischen Grabs mit Grabstein entscheiden. Aber was tun mit der Grünfläche?

[00:06:40] Tessiner Senioren geben freiwillig ihren Fahrausweis ab
Es gab im letzten Jahr einen regelrechten Sprung in der Statistik: Zahlreiche Senioren verzichteten aufs Autofahren zu Gunsten des öffentlichen Verkehrs. Kein Wunder: Die ÖV-Anbieter haben die Senioren mit attraktiven Vergünstigungen geködert.

[00:09:00] Die Bibliothek Baden ist auch ein Ort der Begegnung
Im Internetzeitalter werde es für Bibliotheken immer schwieriger, die Kundschaft anzulocken, sagt eine Studie. Das heisst, die Bibliotheken müssen sich etwas einfallen lassen. Die Stadt Baden machte daraus einen Ort der Begegnung.

[00:12:02] Luzerner Sechstklässler als Stadtplaner
Mitten in der Stadt Luzern ist eine grosse Überbauung geplant mit zahlreichen Wohnungen und Geschäften. Da viele Familien einziehen werden, will die Kooperation Industriestrasse von Kindern wissen, was ihnen in einem Quartier wichtig ist. Eine 6. Klasse hat nun im Unterricht Pläne und Modelle gebastelt.

Moderation: Jörg André