Das Magazin: Kriens - vom «Dorf» zur offiziellen Stadt

Aus einem Dorf wird eine Stadt: Ab dem 1. Januar wird die Luzerner Gemeinde Kriens offiziell als Stadt bezeichnet. Diese Änderung wurde vom Stimmvolk beschlossen und wird nun umgesetzt. Explizit ein Dorf bleiben will Wettingen AG, obwohl die Gemeinde über 20'000 Einwohner zählt.

Die Gemeinde Kriens ist ab dem 1. Januar offiziell eine Stadt
Bildlegende: Die Gemeinde Kriens ist ab dem 1. Januar offiziell eine Stadt Keystone

Ausserdem:

ZH: Das «Papierorchester» in Zürich (07:35'') 

Kinder aus weniger betuchten Familien können in einer speziellen Musikschule ein Instrument erlernen. Um ihnen Grundlagen und Sorgfalt beizubringen, basteln sie zuerst selbst ein Instrument aus Karton. Sind sie interessiert und wollen dabei bleiben, gibt es später ein richtiges Instrument und den Unterricht dazu.

SG: Mit 89 ein Bed and Breakfast als Lebensaufgabe (11:19'') 

Irma Ionescu ist 89 Jahre alt. In St.Gallen führt sie seit 17 Jahren ein Bed and Breakfast im Osten der Stadt. Die Gäste kommen aus aller Welt: Ärzte, Studenten, Gastarbeiter, Touristen. Ans Aufhören denkt Irma Ionescu nicht: «Ich will doch arbeiten. Sonst ist es mir langweilig und ich müsste mich hinsetzen.»

Moderation: Benedikt Erni