Das Magazin - Schüler senden «Good News»

Das Corona-Virus, der Syrienkrieg, die Flüchtlingskrise – in den Medien liest man viele negative Schlagzeilen. Genug, finden Schüler einer Privatschule. Unter Leitung eines Soziologen haben sie ein eigenes Radio-Studio gegründet und sendet nun wöchentlich «Good News».

Lösungen für Probleme finden dank Radio «Good News».
Bildlegende: Lösungen für Probleme finden dank Radio «Good News». Fabio Fornito / St.Galler Tagblatt

Alle Themen im Überblick

[00:00:35] Das Kloster Einsiedeln streamt den Gottesdienst auf Youtube

[00:01:25] Das Corona-Virus und der zerfledderte Kanton Schaffhausen

[00:03:03] Alles andere als eine Bieridee: Desinfektionsmittel - aus Bier

[00:05:45] Das Aargauer Männerhaus: scheitert es am Kantönligeist

[00:08:45] Boot und Flugzeug für den Hochwasserschutz oder: Wie tief ist die Aare?

[00:12:11] Schüler senden «Good News»

Autor/in: Reto Widmer