Die beiden Basel gehen den Ameisen auf die Spur

  • Dienstag, 9. Juli 2019, 16:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 9. Juli 2019, 16:30 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 9. Juli 2019, 16:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Zum ersten Mal in der Schweiz untersuchten Experten flächendeckend, wie es um den Bestand der Ameisen steht. Die rund 1800 entdeckten Nester sollen Rückschlüsse geben auf die Lebensraumansprüche der Insekten und zu ihrem Schutz beitragen.

Waldameisen auf einem Baumstamm.
Bildlegende: Sie sind in der Nordwestschweiz jetzt richtig erforscht: Die Waldameisen. ZVG (Christian Bernasconi)

Weitere Themen:

  • ZH/TI: Die beiden Kantone sind die innovativsten Regionen Europas, sagt ein Bericht der europäischen Kommission.
  • BS: Freispruch in den Hauptanklagepunkten für Sterbehelferin Erika Preisig.
  • ZH: Kampf gegen Fangewalt: Die Stadt Zürich und die beiden Fussballclubs GC und FCZ ziehen eine positive Zwischenbilanz zu ihrem Projekt «Doppelpass».

Autor/in: Vera Deragisch